Mit dem Inkrafttreten der DSGVO ist es verpflichtend, dass personenbezogene Daten ausschließlich verschlüsselt versendet werden. Mit unserer fat SecureMail Lösung stellen wir sicher, dass Ihre E-Mails auf dem Weg zum Empfänger nicht mitgelesen oder manipuliert werden können.

Sie versenden ja auch keinen Brief ohne Briefumschlag, oder?

Weiterlesen

Seit mehreren Jahren sind wir offizieller Igel Partner. Igel hat mit seinen ThinClients in Hinsicht auf Server based Computing ganz klar die Nase vorn. Im Igel Portfolio lässt sich für jeden Einsatzzweck das passende Gerät finden.

Weiterlesen

Wie schon 2018 sponsert die fat auch dieses Mal wieder den vielversprechenden Start-Up-Wettbewerb „Überflieger“. Dank unserer langjährigen Erfahrung in der IT wissen wir, wie unruhig die See auf dem Weg von einem frischen Start-Up hin zu einem etabliertem Unternehmen sein kann. Deshalb freuen wir uns, auch im Jahr 2019 wieder mit an Bord sein zu dürfen.

Weiterlesen

Viele Unternehmen stehen derzeit vor der Herausforderung: trenne ich mich jetzt von „dem Alten“ und gehe einen neuen Weg?

 

Die entscheidende Frage

Die eigenen IT-Systeme sind in die Jahre gekommen und es wird Zeit für Veränderungen und die Weichen zu stellen: Lohnt es sich, die eigene Hardware aufzufrischen, auszutauschen oder in die Cloud umzuziehen?

 

Erfolgreiche Beratung

Vor dieser wichtigen Entscheidung stand auch das Kieler Unternehmen Adolf Richter – Stahl – Metalle – Kunststoffe -GmbH. Gemeinsam mit ihrem Kunden erarbeitete die fat verschiedene Konzepte und bewertete sie.

Weiterlesen

Vom 08.09. bis 15.09. findet endlich wieder die Digitale Kieler Woche statt. In den 8 Tagen finden wie jedes Jahr eine Reihe von Vorträgen, Messen, Workshops und viele weitere interessante Veranstaltungen rund um den digitalen Wandel statt. Und auch dieses Mal sind die IT-Lotsen der fat wieder dabei. Dieses Jahr veranstalten wir zusammen mit der CreArte D.C. GmbH und der dsgvoNORD GmbH einen Workshop, in dem wir versuchen wollen, interessierten Gästen den „Schrecken“ der Komplexität der Digitalisierung zu nehmen, oder, wie es unsere Kollegen der CreArte D.C. formulieren, „das Dickicht im Dschungel so zu beleuchten, dass man die Lichtung sehen kann“. Denn Fragen gibt es genug:

Weiterlesen

Die Umgebung virtualisiert, die Firewall mit Sandboxing eingerichtet, das Gäste WLAN getrennt, Passwortmanagement implementiert, Patches immer rechtzeitig installiert und das ganze am besten noch mit der passenden Cyber-Security-Versicherung gedeckelt – da kann man sich doch eigentlich entspannt zurücklehnen, möchte man meinen. Und so gerne wir auch die Lehne ein Stückchen nach hinten stellen würden, die mit Abstand größte Bedrohung der IT-Sicherheit wird mit den meisten Maßnahmen noch nicht mal angekratzt.

Weiterlesen